Aerzte

Ärzte geben Medikamente, von denen sie wenig wissen, in Menschenleiber, von denen sie noch weniger wissen, zur Behandlung von Krankheiten, von denen sie überhaupt nichts wissen.
(Voltaire)

5 Gedanken zu “Aerzte

  1. Ärzte leben davon,dass der Mensch nie ganz gesund sein darf.Ein gesunder Mensch wäre ein Schaden für die Pharmaindustrie,also wird der Mensch immer in einem Zustand gehalten,indem er sich der Macht der Ärzte ausliefert,weil er irgendwelche Wehwehchen hat.Wie schrecklich wäre es,wenn es wirksame Medikamente ohne Nebenwirkungen gäbe? Oder Menschen,die so gesund sind,daß sie keinen Arzt brauchen?🙂

  2. Aber, please, verwechsle nicht Arzt und Pharmaindustrie.
    Die Pharmaindustrie sind ein sehr grosses Lobby und eine immense Interessengemeinschaft mit grossem, noch immerf wachsendem Einfluss überall.
    Und die Aerzte stehen eben deswegen unter immer grössrem Druck.

    Ideal der Pharma: weg mit Aerzten. Lass den armen Schlucker kaufen was er braucht, dass er sein Schmerzelein vergisst.

  3. Persönlich kenne ich einige wenige sehr gute Aerzte. Der Rest scheint keine Ahnung zu haben, was Gesundheit ist und wie man sie erhält.

    Natürlich ist die Pharma-Industrie das Problem, sie bereichert sich daran, dass es den Menschen schlecht geht und hat darum kein Interesse, dass die Menschen gesund und glücklich sind. Das Cannabis-Verbot wird unter anderem auch auf Druck der Pharma-Riesen erhalten. Nun sollen in der EU auch Naturheilmittel generell unterdrückt werden…

  4. Zitate von Dr. Randolph Stone:

    Wir wissen soviel über Krankheit, aber nichts über Gesundheit. Behandelt nicht die Krankheit, behandelt den individuellen Menschen. Findet heraus, wo die Energie blockiert ist!
    Es ist Energie, die durch die Materie fliesst und sie belebt. Andernfalls ist Materie ‚mausetot‘.
    Zuviel Bildung – zuwenig Verständnis!
    „Man is ill because he is never still“, der Mensch ist krank, weil er nie zur Ruhe kommt (diese Zitat stammt von Paracelsus und wurde von Dr. Stone oft verwendet).

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s