Schaltkreis Wassermann live an der Informatica08

Mit einer eigenwilligen Mischung aus experimenteller Elektronik, Synth-Pop, Psychedelik und NDW (Neue Deutsche Welle) machten Schaltkreis Wassermann aus Basel anfangs der 80er-Jahre im In- und Ausland Furore, insbesondere in Italien, wo sie den Cosmic/Afro-Sound mitbegründeten. DJ Beppe Loda, der Cosmic-Pate, ist bis heute grosser Fan von Schaltkreis Wassermann.

Nun kehren Stella und PJ Wassermann, die beiden Köpfe hinter dem elektronischen Projekt, auf die Bühne zurück, diesmal als Multimedia Live Act mit einem weitgespannten elektronischen Sound, von experimentell über Electro und Ibiza-Chill bis zu Psychedelik, mit Stella an den Vocals und PJ am Gitarren-Synthesizer Roland VG-99.

Spektakuläre visuelle Effekte begleiten das brandneue Repertoire. Auf Youtube.com gibt’s einen kleinen Vorgeschmack, allerdings wird die Präsentation auf einer 3×5 Meter grossen LCD-Wand bedeutend spektakulärer sein als die mickrige youtube-Qualität…

Die Multimedia Live Performance findet statt am 29. August 08 um 21.00hh auf dem Turbinenplatz in Zürich, im Rahmen der Informatica 08. der Eintritt ist frei. Organisiert wird das Informatica-Rahmenprogramm von tweakfest.ch, die letztes Jahr den Apple Mitbegründer Steve Wozniak in die Schweiz gebracht haben, und die an der Informatica 08 den Tweakgrill betreiben werden.

Hier geht’s zur Schaltkreis Wassermann Website.

Wir freuen uns darauf, dich in Zürich zu sehen!

Schaltkreis Wassermann 2008
Schaltkreis Wassermann 2008

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s